PERSONENBEZOGENE ANGABEN & COOKIES

Das Unternehmen CAUDALIE teilt Ihre Sorge um den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer personenbezogenen Angaben.

Ihre erhobenen personenbezogenen Angaben werden in erster Linie von dem Unternehmen CAUDALIE SAS in seiner Eigenschaft als Verantwortlicher für die Verarbeitung und eventuell von seinen ausländischen Unternehmen verarbeitet.

CAUDALIE SAS, 6 Place de Narvik, 75008 PARIS, FRANKREICH

RCS Paris: 398.360.123

Die vorliegende Charta beschreibt, wie das Unternehmen CAUDALIE mit den Sie betreffenden Informationen umgeht, welche bei Ihrem Besuch auf der Website www.caudalie.com (im Folgenden die „Website“ genannt) oder ihren Versionen für Handys und Tablets oder bei einem Einkauf in einer unserer Boutiquen oder bei einem unserer zugelassenen Distributoren und ganz allgemein bei Ihren Interaktionen mit uns, erhoben werden.

Die vorliegende Charta informiert Sie über Herkunft und Verwendung der mithilfe von Cookies erhobenen Informationen über Ihre Navigation sowie über die Mittel zur Ausübung der damit verbundenen Rechte. Diese Charta gilt für alle von dem Unternehmen CAUDALIE zur Verfügung gestellten und mit den auf diese Charta verwendeten Begriffen „CAUDALIE“, „Wir“, „Unsere“ bezeichneten Seiten der Website, Anwendungen und Dienste und stellt eine Ergänzung der „Allgemeinen Verkaufsbedingungen“ der Website (sowie alle sich auf diese Charta beziehenden Schriftstücke und Informationsblätter) dar. Durch die Nutzung unserer Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit den Bestimmungen der vorliegenden Charta und mit der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß unseren Richtlinien zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten. Wenn Sie mit den Bestimmungen der Charta nicht einverstanden sind, bitten wir Sie, unsere Website nicht zu nutzen oder mit uns in Verbindung zu treten.

Änderungen der Charta

Die vorliegende Charta wird möglicherweise von uns geändert und aktualisiert.
Bitte sehen Sie sie sich an, wenn Sie mit uns kommunizieren, um sich über unsere Praktiken im Bereich des Schutzes von personenbezogenen Angaben und über Ihre Rechte auf dem Laufenden zu halten.

DIE WICHTIGSTEN PUNKTE DER CHARTA

1. Erhobene und verarbeitete personenbezogene Angaben - gesetzte und aktivierte Cookies

Als personenbezogene Angaben werden alle Informationen betrachtet, die auf direkte oder indirekte Weise Ihre Identifizierung ermöglichen. Dabei kann es sich um Identifikationsangaben wie Ihren Namen, Ihren Vornamen, Ihre E-Mail Adresse, Ihr Geburtsdatum, Ihre Postadresse, Ihre IP-Adresse oder Ihre Kaufgewohnheiten oder Präferenzen handeln. Wenn Sie mehr darüber erfahren wollen, klicken Sie bitte hier. (Link 1 .1) „Cookies“ sind alphanumerische Kennungen, die über Ihren Webbrowser auf Ihren Computer, Ihr Handy oder Ihr Tablet übertragen werden, um Ihren Webbrowser zu erkennen und Ihnen maßgeschneiderte Dienstleistungen anzubieten Wir benutzen Cookies für die Browsernavigation auf unserer Website, um Ihre Präferenzen zu speichern, Ihnen eine bessere Kundenerfahrung zu bieten und unsere Website durch die Bereitstellung Ihren Bedürfnissen entsprechender Inhalte zu optimieren.

Session-Cookies

(Eine Session) Diese Cookies werden zur Navigation des Besuchers auf der Website benutzt und speichern keine persönlichen Informationen. Sie gewährleisten das reibungslose Funktionieren bestimmter Grundfunktionen wie des Aufbaus der Verbindung zum Account, der Navigation oder des Hinzufügens eines Produkts in den Warenkorb. Ihre Lebensdauer ist auf die Dauer der Sitzung des Benutzers beschränkt und ist nicht von Dauer.

Caudalie-Cookie

CaudCountry (3 Monate): speichert die bevorzugte Sprache des Besuchers
CaudIsSubscriber (30 Monate): unterdrückt die Anzeige des Newsletter-Abonnement Pop-ins
CaudPush (24 Stunden): identifiziert auf der Website Caudalie.com browsende Besucher von einer speziellen Marketingkampagne aus, um das entsprechende Angebot anzuzeigen

Analytics Cookie (Google Analytics)

Wir benutzen eine Software zur Analyse bestimmter Informationen der Besucher wie den Traffic auf der Website Caudalie.com, die Benutzung des Webbrowsers, die Anzahl der neuen Besucher, die Marketing-Aktivität und die aufgegebenen Bestellungen. Diese Information hilft uns bei der Verbesserung unserer Website, der Shopping-Erfahrung und unserer Kampagnen.

Die von diesem Cookie gespeicherten Daten können ausschließlich von den betroffenen Teams von Caudalie eingesehen werden, speichern jedoch keinerlei vertrauliche Informationen.

Store locator cookie name

(1 Session) Caudalie.com benutzt Google Maps für die Suche nach Verkaufsstellen von Caudalie und Spas Caudalie. Vertraulichkeitsregel von Google: https://www.google.fr/intl/fr/policies/privacy/

Cookies Dritter

Google, Facebook, Bing, Yahoo, Zanox, Splio, Yzance Caudalie.com akzeptiert ebenfalls, dass Partnerunternehmen im Rahmen der Platzierung zielgerichteter Werbung Cookies verwenden. Diese helfen uns bei der Betreuung der Besucher, die Werbungen angeklickt haben und bei unserer Interaktion mit ihnen. Jedes Unternehmen benutzt seine eigenen Tracking-Cookies und die erhobenen Daten sind nicht austauschbar. Es werden keinerlei vertrauliche Informationen gespeichert. (zwischen 1 Session und 3 Jahren)

Sharingtools

Caudalie.com bedient sich über soziale Netzwerke wie Facebook der Funktion „Teilen“ der Inhalte. Caudalie besitzt keine Kontrolle über die Verbreitung dieser Cookies und wir empfehlen, die Websites dieser Drittanbieter zu besuchen, um weitere Informationen über ihre Cookies zu erhalten. Vertraulichkeitsregeln von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php Vertraulichkeitsregeln von YouTube privacy policy: https://www.google.fr/intl/fr/policies/privacy/

Parametrierung der Cookies

Die meisten Webbrowser akzeptieren Cookies standardmäßig automatisch. Sie können die Speicherung von Cookies auf Ihrem Computer oder einem mit ihm verbundenen Peripheriegerät durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern. Bestimmte Webbrowser verfügen über einen Modus, in dem die Cookies nach jedem Besuch gelöscht werden. In der Taskleiste der meisten Webbrowser finden Sie im Menü „Hilfe“ Hinweise, wie Sie neue Cookies zurückweisen, bei Erhalt eines Cookies eine Benachrichtigung erhalten oder ihren Empfang komplett blockieren können. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, ähnliche Funktionen wie durch Browser-Add-ons genutzte Flash Cookies Ihres Webbrowsers durch die Änderung der Einstellungen dieser Software oder einen Besuch auf der Website des Herausgebers dieser Software auszuschalten oder zu löschen.

Die Einstellung kann zu Änderungen der Bedingungen für den Zugang zu unseren Diensten führen, deren Betrieb die Verwendung von Cookies erfordert. Wenn die Einstellungen Ihres Webbrowsers sämtliche Cookies zurückweisen, können keine Einkäufe getätigt werden und die Kernfunktionen unserer Website wie zum Beispiel die Aufbewahrung von Artikeln in Ihrem Warenkorb oder die Versendung persönlicher Empfehlungen sind nicht verfügbar. Wir bitten Sie, Ihren Webbrowser so einzustellen, dass Ihre Wünsche bezüglich der Verwendung der Cookies bestmöglich erfüllt werden.

Die Cookies können deaktiviert werden; folgen Sie dazu bitte folgenden Anweisungen:

Sie verwenden den Webbrowser Internet Explorer

Klicken Sie auf die Schaltfläche Extras und anschließend auf Internetoptionen. Klicken Sie unter dem Tab Allgemein unter dem Browserverlauf auf Einstellungen und dann auf die Schaltfläche Dateien anzeigen. Klicken Sie dann auf die Spaltenüberschrift Name, um die Dateien alphabetisch zu ordnen und scrollen Sie durch die Liste, bis Sie zu den Dateien mit dem Präfix Cookie gelangen (alle Cookies haben dieses Präfix und ihr Name enthält im Allgemeinen den Namen der Website, von der der Cookie erstellt wurde). Wählen Sie das Cookie/die Cookies, die den Namen Caudalie enthalten und löschen Sie sie. Schließen Sie das Fenster mit der Liste der Dateien und klicken Sie zweimal auf OK, um zu Internet Explorer zurück zu gelangen.

Sie verwenden den Webbrowser Firefox

Wählen Sie im Tab Tools des Webbrowsers das Menü Optionen. Wählen Sie in dem angezeigten Fenster das Tab Datenschutz und klicken Sie auf Cookies anzeigen. Suchen Sie die Dateien, die den Namen Caudalie enthalten, wählen Sie sie und löschen Sie sie dann.

Sie verwenden den Webbrowser Safari

Wählen Sie in Ihrem Webbrowser das Menü Safari > Einstellungen. Klicken Sie auf Sicherheit und dann auf Cookies anzeigen. Wählen Sie die Cookies, die den Namen Caudalie enthalten und klicken Sie auf Löschen oder auf Alles löschen. Klicken Sie nach dem Löschen der Cookies auf Done.

Sie verwenden den Webbrowser Google Chrome

Klicken Sie auf das Icon des Menüs Tools und wählen Sie Optionen. Klicken Sie auf das Tab Erweiterte Optionen und dann auf Datenschutz. Klicken Sie auf die Schaltfläche Cookies anzeigen. Suchen Sie die Dateien, die den Namen Caudalie enthalten, wählen Sie sie und löschen Sie sie dann. Klicken Sie auf Schließen, um zu Ihrem Webbrowser zurück zu gelangen. Weitere Informationen über die Cookies sind auf der Website des CNIL erhältlich: http://www.cnil.fr/vos-droits/vos-traces/les-cookies/

2. KONSEQUENZ EINER BLOCKIERUNG DER COOKIES

Ihre Wahlmöglichkeiten in Bezug auf Cookies

Ihr Webbrowser verfügt möglicherweise über eine Option zur vollständigen oder teilweisen Deaktivierung von Cookies, die systematisch oder je nach Versender erfolgen kann. Außerdem können Sie Ihren Webbrowser so einstellen, dass Sie die Wahl zwischen Annahme oder Ablehnung der Cookies erhalten (von Fall zu Fall oder in ihrer Gesamtheit). Wir möchten Sie allerdings darauf aufmerksam machen, dass die Deaktivierung aller Cookies eine normale Nutzung unserer Website unmöglich macht und Sie in diesem Fall lediglich auf ihre Kernfunktionen zugreifen können.

Contacto

2. Mit uns in Verbindung treten Bitte treten Sie bei Fragen oder Reklamationen betreffend diese Charta schriftlich unter folgender Adresse mit uns in Verbindung: Verbraucherdienst Caudalie 6 place de Narvik 75008 Paris oder per E-Mail an: europe@caudalie.com

2 .1 WELCHE INFORMATIONEN WERDEN VON UNS GESAMMELT?

Caudalie erhebt über Sie mehrere Arten personenbezogener Angaben:

Informationen, die wir direkt von Ihnen erhalten

Wir sammeln Informationen, die Sie uns direkt mitteilen, wenn Sie unsere Website benutzen und mit uns interagieren.

Dies ist im Besonderen der Fall, wenn Sie:

- online einen Account anlegen,

- sich bei unserem Treueprogramm anmelden,

- Einkäufe tätigen oder Dienstleistungen in unseren Boutiquen oder auf unserer Website reservieren,

- uns anrufen,

- unsere E-Mails abonnieren,

- an einer Ziehung, einem Preisausschreiben, einer Werbeaktion oder einer Umfrage teilnehmen,

- über soziale Netzwerke (Drittanbieter) mit uns kommunizieren,

- den Kundendienst in Anspruch nehmen,

- einen Beauty-Scan in einer Boutique oder bei einem zugelassenen Distributor durchführen lassen,

- auf irgendeine andere Weise mit uns kommunizieren.

Sie teilen uns Ihre persönlichen Informationen aus freiem Willen mit. Sollten Sie uns jedoch die angeforderten Informationen teilweise oder gar nicht bereitstellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, Ihnen bestimmte Produkte, Dienstleistungen oder Informationen zur Verfügung zu stellen. Die von uns erfassten Daten umfassen folgende Kategorien:

- Die Identifikations- und Kontaktangaben (wie Namen, Vornamen, Geburtsdatum, Postadresse, Kontaktmittel), welche bei der Benutzung unserer Dienste zu Ihrer Identifizierung erforderlich sind (z. B. Online-Erstellung eines Accounts),

- Die transaktionsgebundenen Informationen, welche für die Bearbeitung Ihrer Bestellung erforderlich sind (gewählte Artikel, Liefer- und Rechnungsadresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse, Bezahlart).

- Die Informationen bezüglich Ihrer Präferenzen (wie zum Beispiel Ihre Online-„Love List“)

- Sozio-demografische Informationen (wie zum Beispiel Ihr Alter, Ihr Beruf, Ihr Geschlecht usw., welche Sie beim Posten von Beurteilungen oder bei der Erstellung eines Accounts mitgeteilt werden)

- Informationen über Ihren Hauttyp, falls Sie einen Beauty-Scan oder eine Beauty-Diagnose durchführen ließen

- Die Verlaufsdaten betreffend Ihrer Online-Bestellungen und alle Benutzungen Ihres Treue-Accounts (wir speichern den Verlauf der Transaktionen und den Kaufort; außerdem erfassen wir bei Kauf oder Rückgabe eines Produkts Informationen über den Vorgang wie zum Beispiel Produktinformationen sowie Datum und Ort des Kaufs oder der Rückgabe)

- Die Verlaufsdaten betreffend Ihrer Kontakte mit uns (wir speichern im Übrigen den Verlauf Ihrer Kontakte, wenn Sie mit dem Kundendienst in Verbindung treten und wenn Sie eine Reklamation machen).

- Die von Ihnen über die Produkte verfassten Beurteilungen

Die für die Erfüllung Ihrer Wünsche unverzichtbaren von uns angefragten Daten sind auf den Erfassungs-Formularen mit einem Sternchen oder Ähnlichem gekennzeichnet oder dieser Umstand wird Ihnen bei der Erfassung mündlich mitgeteilt.

An unseren Verkaufsstellen und bei den von uns veranstalteten Events können zusätzliche personenbezogene Angaben erfasst werden; die Bedingungen und Zwecke dafür werden Ihnen bei diesen Gelegenheiten besonders mitgeteilt.

Automatisch erhobene Informationen

Bestimmte Informationen über Sie werden automatisch erfasst, sobald Sie auf die Website zugreifen, auf ihr browsen oder einen Kauf tätigen, im Besonderen:

- Verbindungsdaten: Wir erfassen Informationen bezüglich des Terminals, mit dem Sie die Verbindung herstellen sowie bezüglich Ihrer Benutzung der Website (wie zum Beispiel das Betriebssystem, den Typ des benutzten Webbrowsers, ob ein Proxy benutzt wird oder nicht, die aus Ihrer IP-Adresse ersichtliche Lokalisierung Ihres Terminals, die Zugriffszeit, die besuchten Seiten und das Link, über das auf unsere Website zugegriffen wurde).

-Informationen über Ihren Besuch der Website (egal ob Sie online sind oder nicht): Wir verwenden Cookies und andere Tracking-Technologien zur Erfassung Sie betreffender Informationen, wenn Sie mit unserer Website interagieren sowie über die E-Mails, die wir Ihnen senden. Diese Informationen geben uns Auskunft über Ihre Präferenzen und Ihre Vorliebe für bestimmte Produkttypen und erlauben es uns Rückschlüsse auf die Art, in der Sie mit bestimmten Inhalten interagieren. Diese Informationen werden erfasst, ob Sie identifiziert sind oder nicht und können miteinander abgeglichen werden, ganz gleich, welches Terminal benutzt wurde. Damit verfolgen wir den Zweck, Ihnen möglichst persönliche Angebote zu unterbreiten.

Im Übrigen können bestimmte Formulare je nach den Daten, über die wir bereits verfügen, bereits vorausgefüllt sein.

Informationen, die wir bei unseren Partnern und bei anderen Quellen sammeln

Darüber hinaus erfassen wir eventuell aus anderen Quellen stammende Informationen über und verbinden diese mit den Sie betreffenden Informationen, die wir erfassen, wie zum Beispiel:

- Informationen aus Datenbanken der lokalen Postdienste, um die Verteilungs-Adressen zu überprüfen und zu aktualisieren;

- Von einem Partnerunternehmen stammende Daten; dabei handelt es sich um Informationen, die uns von Partner-Drittanbietern zur Verfügung gestellt wurden, mit denen Sie sich in Verbindung befanden und denen Sie Ihr Einverständnis zum Teilen der Angaben zu kommerziellen Zwecken oder für gezielte Werbung gegeben haben.

- Von den sozialen Netzen bereitgestellte Daten. Wenn Sie zum Beispiel Ihre Erfahrungen mit Caudalie auf einem sozialen Netz teilen, geben Sie personenbezogene Angaben an dieses soziale Netz und an Caudalie weiter. Für diese Kommunikation gelten die Datenschutz-Bestimmungen des jeweiligen sozialen Netzes, auf die wir Sie verweisen und für die Caudalie jegliche Haftung ablehnt.

Informationen betreffend Dritte

In gewissen Fällen erheben wir auch Informationen, die Sie über andere Personen abgeben. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn Sie eine Geschenkkarte für einen Dritten kaufen und diese Geschenkkarte per E-Mail an diesen Dritten schicken lassen. Dazu müssen Sie uns die E-Mail-Adresse des Empfängers geben, die dann von uns benutzt wird. Wir benutzen diese Informationen ausschließlich, um Ihre Anliegen zu erfüllen und schicken ohne deren Einverständnis keine Marketing-Kommunikationen an Ihre Kontaktpersonen.

2..2 ZU WELCHEN ZWECKEN ERHEBEN WIR DATEN?

Mit der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Angaben und der Verwendung von Cookies verfolgen wir einen festgelegten, eindeutigen und rechtmäßigen Zweck. Jedwede nicht durch einen rechtmäßigen Zweck legitimierte Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Angaben erfordert Ihre Zustimmung. Wir sind bestrebt, so wenig Daten wie möglich zu erfassen.

- Den reibungslosen Betrieb unserer Website

- Die angebotenen Dienstleistungen und Produkte;

- Die Verhütung und Aufdeckung von Betrügereien und Malwares (Schadprogrammen) und den Umgang mit sicherheitsrelevanten Zwischenfällen;

- Die Bereitstellung von „Teilen“-Schaltflächen auf unseren sozialen Netzen

- Die Durchführung aller Geschäftsvorgänge (Bestellungen, Bezahlung, Rechnungen, Buchhaltung, Zufriedenheitserhebung, Kundendienst usw.);

- Die Analyse und Personalisierung der Online-Kundenerfahrung, um Ihnen eine bessere Dienstleistungsqualität zu bieten (auf anonyme Weise)

- Die Verwaltung des Treueprogramms und der Kundenbeziehung über unsere CRM

- Die Optimierung unseres (per E-Mail, Telefon und Chat verfügbaren) Kundendienstes

- La gestión de eventuales litigios.

- Die Verwaltung eventueller Rechtsstreitigkeiten.

Bestimmte Daten werden gespeichert, um unsere gesetzlichen Verpflichtungen zu erfüllen und unsere Interessen im Fall von Rechtsstreitigkeiten oder Gerichtsverfahren zu vertreten.

2..3 ÜBER WELCHEN ZEITRAUM WERDEN MEINE DATEN GESPEICHERT?

Ihre Daten werden während unserer gesamten Geschäftsbeziehung aufbewahrt.

In der Regel werden Ihre personenbezogenen Angaben während unserer gesamten Geschäftsbeziehung und für einen Zeitraum von drei Jahren nach Beendigung desselben aufbewahrt und danach zur Erfüllung unserer gesetzlichen

Verpflichtungen oder als Beweismaterial archiviert oder zu Zwecken der Marktforschung und zu statistischen Zwecken anonymisiert.

Bestimmte Daten werden nach der Löschung Ihres Accounts gespeichert, wenn diese Speicherung gesetzlich vorgesehen oder zur Verwaltung von Rechtsstreitigkeiten und Beanstandungen erforderlich ist.

In diesem Fall werden die zur Beilegung des Problems oder der Rechtsstreitigkeit erforderlichen Daten im Rahmen der gültigen Verjährungsfristen für die Dauer der Rechtsstreitigkeit aufbewahrt. Andere Daten können nach ihrer Verarbeitung zur Verhinderung ihrer Neuzuweisung an eine identifizierte Person zu Zwecken der Marktforschung und zu statistischen Zwecken aufbewahrt werden.

BESCHREIBUNG DER DATENAUFBEWAHRUNGSDAUER
>Die personenbezogenen Angaben des Kunden-Accounts
>Die Daten bezüglich Ihrer Nutzung der Website
Für eine Dauer von drei (3) Jahren ab Ihrer letzten Aktivität auf der Website.(Einkauf oder Modifizierung des Accounts)
>Die Daten in Bezug auf eine Bestellung Für eine Dauer von drei (3) Jahren ab Ihrer letzten Bestellung (nach 3 Jahren Nichtbenutzung werden die Felder „Namen, Vornamen, E-Mail, Telefon, Wohnadresse“ anonymisiert)
>Statistische Analysen zur Feststellung der Besucherzahl und das Surfverhalten auf der Website Für eine Dauer von dreizehn (13) Monaten, was die Cookies anbetrifft.
>Die Prospekt/Kunden-Daten Für eine Dauer von drei (3) Jahren ab ihrer Erfassung oder dem letzten Kontakt oder der letzten Bestellung.
>Die zum Nachweis eines Rechts oder eines Vertrags erforderlichen oder für die Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung gespeicherten Daten Die Daten werden entsprechend der gültigen Gesetzgebung archiviert

2.4 WAS SIND MEINE OPTIONEN IN BEZUG AUF DIE WERBEKOMMUNIKATION?

Sie haben die Möglichkeit, in unsere Verteilerlisten aufgenommen zu werden und sich damit einverstanden zu erklären, dass wir Ihnen Marketing- und Werbe-Informationen zusenden. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, entweder direkt mit einem Klick am Ende unserer E-Mails erfolgen oder indem Sie mit uns in Verbindung treten: Link Kontaktseite neue Website

Gemäß den Bestimmungen des geänderten französischen Datenschutzgesetzes „Informatique et Libertés“ vom 6. Januar 1978 und der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 verfügen Sie über das Recht auf Zugang sowie auf Auskunft, Widerspruch, Einschränkung, Portabilität und Löschung Ihrer personenbezogenen Angaben. Sie verfügen außerdem über das Recht, Verfügungen über das Schicksal Ihrer personenbezogenen Angaben nach Ihrem Tod zu erstellen und diese mitzuteilen. Zur Ausübung eines oder mehrerer dieser Rechte müssen Sie das Kontaktformular ausfüllen.